Wohnen und Assitenz in Ulm

Durch den Regionalen Wohnverbund Ulm-Wiblingen werden Menschen mit Behinderung entsprechend ihres individuellen Hilfebedarfs begleitet. Dies umfasst

  • individuell abgestimmte Assistenzleistungen,
  • Unterstützung von Personen, die alleine in ihrer Wohnung leben und nur bei bestimmten Dingen Hilfe benötigen,
  • Wohnangebote mitten in der Stadt und
  • die Förderung von Begegnungsmöglichkeiten von Menschen mit und ohne Behinderung.

Der Regionale Wohnverbund integriert sämtliche Hilfeformen für Menschen mit Behinderung. Neben der stationären Betreuung leisten die Mitarbeiter*innen der Habila auch Unterstützung im ambulanten (Betreuung in der eigenen Wohnung) und teilstationären Bereich (Tagesbetreuung).