Wohnen mit Pflege am Rabenhof

Das Wohnheim mit zusätzlichem Versorgungsvertrag nach SGB XI unterstützt seelisch behinderte Menschen, die insbesondere in der Grund- und Behandlungspflege einen umfassenden Hilfebedarf haben. Es liegt im Zentrum des Rabenhof-Geländes und verfügt über Einzel- und Doppelzimmer. Zusätzliche Gemeinschaftsräume und Besucherzimmer auf jeder Gruppe sowie die Gemeinschaftseinrichtungen des Rabenhofs stehen ebenfalls zur Verfügung. Außerhalb des Wohnbereichs sind Fördermöglichkeiten im Rahmen der Tagesbetreuung sowie in der Werkstatt vorhanden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit zur Kurzzeitpflege.

Ansprechpartnerin Aufnahmeanfragen

Sinja Lichtenberg
Telefon: 07961 873–206
Fax: 07961 873-219
Mail an Sinja Lichtenberg