19. März 2020

Schließung unserer Werkstätten, Berufsbildungsbereiche (BBB) sowie der Förder- und Betreuungsbereiche (FuB)

Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus und zum Schutz unserer Beschäftigten schließt die Habila GmbH ab sofort und vorerst bis Sonntag, den 19. April 2020, ihre Werkstätten.

Ebenso geschlossen werden der BBB sowie der FuB. Damit entsprechen wir der Verordnung des Sozialministeriums (Corona-Verordnung WfMB-CoronaVO WfMB) vom 18.03.2020. Den heutigen Tag nutzen wir für die Vorbereitung eines möglichst reibungslosen Übergangs und zur Planung der Notversorgungsmaßnahmen.

Beschäftigte der Werkstätten, die in einer der verschiedenen Wohnformen der Habila leben, bleiben ab morgen, Freitag den 20. März 2020, dort, womit deren Versorgung und Unterstützung gewährleistet ist. Für Klient*innen, die nicht in einer Einrichtung der Habila wohnen, muss eine Versorgung am jeweiligen Wohn- bzw. Aufenthaltsort sichergestellt werden. Wir verschicken diese Information deshalb auch an alle betroffenen Träger. Zusätzlich richten wir in unseren Werkstätten für besondere Ausnahmefälle Notversorgungsgruppen ein. Anfragen hierzu müssen an die verantwortlichen Leiter*innen vor Ort gerichtet werden.

Unseren freigestellten Beschäftigten werden wir im genannten Zeitraum weiterhin die Arbeitsprämien zahlen und die Sozialversicherungsbeiträge leisten.

Bestehende Aufträge von und Dienstleistungen für Firmen werden wir weiter erfüllen. Sollte die momentane Situation zu Verzögerungen oder Schwierigkeiten führen, werden wir uns selbstverständlich frühzeitig an Sie wenden.

Wir bitten Sie um Verständnis für diese vor kurzem kaum denkbaren und weitreichenden Maßnahmen, deren Auswirkungen für die Betroffenen uns bewusst sind. Unsere Verantwortung für das Wohl unserer Klient*innen und das Wissen darum, wie wichtig jetzt ein Beitrag gegen eine schnelle Ausbreitung des Virus ist, macht die Schließung der Werkstätten und des FuB aber unausweichlich.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Landkreis Ludwigsburg
Karl-Heinz Dettling
Telefon: 07145 93994-100
karl-heinz.dettling@habila.de

Ulm & Alb-Donau-Kreis
Anett Wegener
Telefon: 0731 4013-160
anett.wegener@habila.de

Ostalbkreis
Thomas Klement
Telefon: 07961 873-330
thomas.klement@habila.de

Landkreis Reutlingen
Enrique Herrera
Telefon: 07121 629-200
enrique.herrera@habila.de

Landkreis Tübingen
Moritz Bordt
Telefon: 07071 97559 210
moritz.bordt@habila.de

 

 

Zurück

14. September 2020

Ab Dienstag, den 15.9., ist im Café des Kulturparks Reutlingen-Nord die Abschlussausstellung der diesjährigen Kunststipendiatin Mara Ebenhöh mit dem Titel I LOVE YOU FOOD zu sehen.

4. August 2020

Die Staudengärtnerei Moll aus Leinfelden-Echterdingen und der Gartenbaubetrieb Lutz&Riepert aus Reutlingen spenden und helfen mit weiteren Ehrenamtlichen für den neuen Bauerngarten am Kulturpark.

17. Juni 2020

Mehr Möglichkeiten: Mit dem innovativen Projekt QuarTeTT hat sich die Habila in einem Ideenwettbewerb des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg durchgesetzt.

Weitere Nachrichten