14. August 2019

Informationsveranstaltungen zum BTHG

Im September finden Informationsveranstal­tungen über die anstehenden Änderungen und notwendigen Schritte in den bisherigen vollstationären oder teilstationären Bereichen für Leistungsberechtigte, Angehörige und gesetzliche Betreuer statt.

Das Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung (BTHG) wird in mehreren Stufen bis 2023 umgesetzt. Zum 01.01.2020 treten dabei wesentliche Änderungen in Kraft. Diese führen bei den bisherigen stationären Einrichtungen der Eingliederungshilfe (künftig „besondere Wohnformen“) zu einem grundlegenden Systemwechsel.

Auf unseren Veranstaltungen möchten wir Sie, als Leistungsberechtigte, als Angehörige oder als gesetzliche Betreuer, über die Änderungen und notwendigen Schritte informieren. Wir möchten Sie bei den anstehenden Änderungen unterstützen und offene Fragen klären. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer unserer Informationsveranstaltung ein:

  • am 04.09.2019 um 14 Uhr am Rabenhof Ellwangen (Rabenhof 41, 73479 Ellwangen) im Gemeinschaftszentrum.
    Bitte teilen Sie uns telefonisch (07961 873-306) oder per E-Mail (bthg@habila.de) mit, wenn Sie daran teilnehmen möchten.

  • am 05.09.2019 um 14 Uhr in Reutlingen Rappertshofen (Rappertshofen 1, 72760 Reutlingen) in die Mehrzweckhalle
    Bitte teilen Sie uns telefonisch (07121 629-301) oder per E-Mail (bthg@habila.de) mit, wenn Sie daran teilnehmen möchten.

  • am 10.09.2019 um 17:00 Uhr in unsere Einrichtung Markgröningen (Asperger Straße 51, 71706 Markgröningen) im Mehrzwecksaal
    Bitte teilen Sie uns telefonisch (07145 91-53501) oder per E-Mail (bthg@habila.de) mit, wenn Sie daran teilnehmen möchten.

  • am 13.9.2019 um 17 Uhr am Tannenhof Ulm (Saulgauer Straße 3,89079 Ulm) in der Cafeteria
    Bitte teilen Sie uns telefonisch (0731 4013-101) oder per E-Mail (bthg@habila.de) mit, wenn Sie daran teilnehmen möchten.

Während und nach der Veranstaltung stehen wir Ihnen selbstverständlich auch für Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Zurück

06. September 2019

Der Förderverein in Markgröningen unterstützt seit 20 Jahren vielerlei Aktivitäten für und mit Menschen mit Behinderung. Bei einer Feier wurde das Jubiläum gebührend gewürdigt.

14. August 2019

Im September finden Informationsveranstal­tungen über die anstehenden Änderungen und notwendigen Schritte in den bisherigen vollstationären oder teilstationären Bereichen für Leistungsberechtigte, Angehörige und gesetzliche Betreuer statt.

13. August 2019

Ferdinand Schäffler ist Bereichsmanager Wohnen und Soziale Dienste bei der Habila. Im Interview erläutert er Chancen und Herausforderungen unter den Vorzeichen des Bundesteilhabegesetzes.

Weitere Nachrichten